Leitung des Bereichs Organisation, Finanzen und Personal

Die Katholische Jungschar Österreichs ist eine der größten Kinderorganisationen in Österreich. Ihr Bundessekretariat vernetzt und unterstützt die Arbeit in den Diözesanbüros mit Bildungsangeboten, Aktionen und Kampagnen. Ihr Hilfswerk, die Dreikönigsaktion, koordiniert jährlich die österreichweite Sternsingeraktion und begleitet die Projekte und Programme im globalen Süden. Informationen finden Sie unter www.jungschar.at und www.dka.at.

Im Zuge einer pensionsbedingten Nachfolge suchen wir zum Eintritt mit 1. April 2022 eine engagierte Persönlichkeit für

die Leitung des Bereichs Organisation, Finanzen und Personal (40 Wochenstunden)

In dieser anspruchsvollen Führungsposition sind Sie direkt der Geschäftsführung unterstellt und leiten ein Team von ca. 15 Mitarbeiter*innen. Als Teil des Leitungsteams arbeiten Sie mit allen entwicklungspolitischen und kinderpastoralen Fachbereichen zusammen. Ein vielfältiges Aufgabenspektrum mit Gestaltungsmöglichkeiten erwartet Sie:

  • Gesamtkoordination und Weiterentwicklung des Organisations-, Finanz- und Personalmanagements
  • Leitung der für die Bereiche Finanzen, Personal, IT und Office zuständigen Fachkräfteteams
  • Steuerung und Kontrolle aller Teilbereiche des Finanzwesens (Buchhaltung, Rechnungswesen, Controlling) sowie des Personalwesens (Personalplanung, -entwicklung, -controlling, div. HR-Projekte)
  • Erstellung von Budgets, Forecasts, Analysen, Auswertungen, Finanz- und Personalkennzahlen
  • Vorbereitung und Abwicklung von Prüfungen (Wirtschaftsprüfung, GPLB, Spendengütesiegel etc.)
  • Management von Projekten zur lfd. Optimierung des Prozess-, Qualitäts- u. Wissensmanagements (beispielsweise Datenschutz und -sicherheit, Digitalisierung, IT)
  • Leitung der Agenden iZm Einkauf, Hausverwaltung, sicherheitstechnischen Maßnahmen
  • Schnittstelle zu den kollegialen Bereichsleitungen, zu den Vereinsgremien und zu diözesanen Stellen
  • Ansprechpartner*in für Behörden, Banken, Wirtschaftsprüfer*innen, Steuer- und Rechtsberater*innen

 

Sie verfügen über:

  • betriebswirtschaftliche Ausbildung, umfassende Fachkompetenz im Finanz- und Personalwesen
  • mehrjährige Berufserfahrung in leitender Funktion, hohe soziale Kompetenz und Führungsfähigkeit
  • Kenntnisse im Projekt- und Prozessmanagement
  • analytische, konzeptionelle und strategische Fähigkeiten, vernetztes Denken und Handeln
  • sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Identifikation mit den Werten und Zielen der Katholischen Jungschar und ihrer Dreikönigsaktion
  • hohe Sensibilität und verantwortungsbewusste Haltung zu Kinderrechten und Kinderschutz
  • Freude an der Mitarbeit in einer kirchlichen Organisation

Geboten werden entsprechende Weiterbildungsmöglichkeiten, flexible Arbeitszeit, Nutzung von Homeoffice-Tagen, betriebliche Gesundheitsförderung und eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Die Bezahlung orientiert sich an der Besoldungsordnung der Erzdiözese Wien und beträgt bei 5 Berufsjahren für 40 Wochenstunden ab 3.200 € brutto monatlich, ggf. zuzüglich Sozialzulagen u. Anrechnung von Vordienst- u. Familienzeiten. Die Jahresnetzkarte der Wiener Linien wird aliquot zur Anstellungsdauer vergütet. Unser Büro befindet sich in 1160 Wien und ist öffentlich gut erreichbar.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Die Bewerbungen werden mit höchster Sorgfalt und entsprechend den Bestimmungen des europäischen Datenschutzrechts vertraulich behandelt. Informationen dazu finden Sie unter https://www.jungschar.at/datenschutz/.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte bis 15. Jänner 2022 – an bewerbung@kath.jungschar.at

Bitte beachten Sie, dass Kosten im Zusammenhang mit dem Auswahlverfahren nicht erstattet werden können.