Gruppenstunden und Corona

Hinweise zu Corona-Maßnahmen für Gruppenleiter/innen


Hier findet ihr Infos zu den geltenden Corona-Maßnahmen für Jungschargruppen und Ministrant/innen. 

Gruppenstunden und Corona

Stand 25.10.2020

Grundsätzlich können nach derzeitigem Stand Jungschar- und Ministunden stattfinden. Dabei müssen allerdings wichtige Sicherheits- und Hygienemaßnahmen beachtet werden, die vom Gesetzgeber vorgeschrieben sind. In einigen Diözesen gibt es außerdem auch regionale Regelungen, die beachtet werden müssen.

Bitte informiert euch rechtzeitig über die aktuellen Regelungen! Bitte beachtet auch, dass sich diese sich immer wieder ändern können und informiert euch regelmäßig zu den aktuellen Maßnahmen. Infos dazu gibt es im diözesanen Jungscharbüro.

 

Rechtliche Grundlagen

Für die außerschulische Kinder- und Jugendarbeit gelten die folgenden rechtlichen Regelungen:

 

Unterstützung und Tipps im Jungscharbüro

Auf den Websites der Jungschar in eurer Diözese findet ihr Tipps und Hinweise, die euch beim Umsetzen der Schutzmaßnahmen unterstützen und Vorlagen für ein Präventionskonzept, die ihr für euch anpassen könnt. Außerdem gibt es zahlreiche Ideen und Vorschläge für coronataugliche Spiele und Aktivitäten, die ihr draußen oder mit ausreichend Abstand durchführen könnt.

Bei Fragen und Unsicherheiten könnt ihr jederzeit im diözesanen Jungscharbüro nachfragen! 

 

Sternsingen – aber sicher!

Auch bei der Sternsingeraktion gelten heuer besondere Schutzmaßnahmen. Dazu findet ihr auf www.sternsingen.at/corona laufend aktualisierte Infos und Tipps rund um die sichere Vorbereitung und Durchführung der Sternsingeraktion.