• Infos
  • Praxis
  • JS Grundlagen
  • Minis
  • Lager
  • Lobby
  • Angebote

Den eigenen Weg gehen: Die Exodus Erzählung

Ein biblisch orientierter Behelf für die Arbeit in der Kindergruppe. Er hat die bedeutendste Erzählung des Alten Testaments zum Thema, den Bericht vom Auszug der Israeliten aus Ägypten, von ihrer Rettung und Wüstenwanderung bis zur Zeit der Landnahme in Kanaan. Die Auseinandersetzung mit diesem Thema konzentriert sich vor allem auf die zeitlose Bedeutung, die dieser Prozess bis zum heutigen Tag für Menschen hat. Aufbrechen, sich lösen können von Bequemlichkeiten des Alltags, sich befreien von Zwängen, Abhängigkeiten und Unterdrückung um letztlich den Weg in die eigene Freiheit zu finden ... das sind Herausforderungen, die sich an jedes menschliche Leben stellen.

In der Auseinandersetzung mit den biblischen Texten müssen dabei vielerlei Vorurteile und Missverständnisse überwunden werden. Das Alte Testament wird gerne als "unwirklich" oder legendenhaft abqualifiziert, weil seine Sprache, seine literarischen Gattungen und die verwendeten Bilder und Symbole in heutiger Zeit oft schwer verständlich erscheinen. Der Behelf will zu einem neuen Verständnis der alten Texte helfen und vor allem methodische Anregungen bieten, wie Kinder sich die Erzählungen und Bilder vom Auszug gut aneignen können.

Im Behelf finden sich:

Grundsätzliche Gedanken zur Exodus Geschichte mit Hinweisen zur Praxis der Bibelauslegung, insbesondere im Blick auf die lateinamerikanische Theologie der Befreiung

  • Der Bibeltext zum Exodus in einer Textauswahl, die sich an der jahwistischen Quellentradition orientiert, mit Interpretationshilfen, Sachkunde und Perspektiven für die Gruppenarbeit
  • Prozessorientierte Praxismodelle für die Arbeit in der Kindergruppe, als Schwerpunkte dabei die Anleitung zum Bibelspiel mit Handpuppen sowie eine Bibelmethode mit Bildern wie sie in brasilianischen Basisgemeinden verwendet wird
  • Ausführliche Quellen- und Literaturverweise

Der Behelf ist für jene geschrieben, die sich mit Kindern auf den spannenden Exodus Prozess einlassen wollen, und damit vielleicht aufs neue jenem Gott der Bibel begegnen werden, der uns alle dazu herausfordert, unseren "eigenen Weg zu gehen" ...

Autor/innen: Eva Klawatsch-Treitl, Otto Kromer
Herausgeberin: Kath. Jungschar Österreichs, 1997
Bezugsquelle:
www.jungscharshop.at

 

 

Cover Behelf Den eigenen Weg gehen