• Infos
  • Praxis
  • JS Grundlagen
  • Minis
  • Lager
  • Lobby
  • Angebote

Kinder und Krieg

Krieg ist nicht nur ein Thema für Erwachsene sondern auch für Kinder und Kids. Im folgenden wollen wir versuchen, dir ein paar Handreichungen zu geben, wie du Krieg mit älteren Kindern thematisieren kannst. Aus unserem Fundus haben wir drei Modelle ausgewählt, die sich mit Krieg beschäftigen:

Krieg (für 13-15-Jährige)

Diese Gruppenstunde soll vor allem den Kindern Raum schaffen, ihre Gefühle zum Thema Krieg auszudrücken. Konkreter Anlaßfall war damals der Krieg in Exjugoslawien, das Modell lässt sich aber leicht adaptieren...

Judit (für 12-15-Jährige)

Die Gruppenmitglieder setzen sich mit der Geschichte Judits im Alten Testament auseinander und beschäftigen sich dabei mit elementaren Lebensfragen: Ist Gewalt rechtfertigbar?...

Vom Tagtraum zur Utopie (für 13-15-Jährige)

In dieser Gruppenstunde wollen wir uns der Bedeutung von Tagträumen und der Chancen, die sie uns bieten, bewußt werden. Die Gruppenmitglieder sollen ermutigt werden, eigene Utopien zu formulieren...

Mit Kindern über den Krieg reden

Hier gibt es einen Auszug aus dem Folder "Mit Kindern darüber reden" ...
Er wurde nach dem 11. September 2001 geschrieben, aber aber für die aktuelle Situation genauso gültig. Autor ist der bekannte Erziehungsberater und Medienexperte Jan-Uwe Rogge.