• Infos
  • Praxis
  • JS Grundlagen
  • Minis
  • Lager
  • Lobby
  • Angebote

5.149 Kindergruppen

In Österreich (ausgenommen Salzburg) gibt es derzeit  2.268 Jungschargruppen und 2.881 Ministrant/innengruppen. Jungschar- und Ministrant/innengruppen treffen sich regelmäßig zu Gruppenstunden, meist wöchentlich oder 14-tägig. Die Gruppen bleiben über das Jahr hinweg im Großen und Ganzen stabil, das bedeutet, dass die Kinder kontinuierlich Teil der Gruppe sind. Die Gruppengrößen variieren je nach Pfarre sehr stark, am häufigsten wurden Gruppen mit fünf bis 15 Kindern genannt. Etwa drei Viertel dieser Gruppen werden koedukativ geführt. Auch monoedukative Gruppen haben ihren Platz in der Kinderpastoral, wobei Mädchengruppen stärker bei der Jungschar und Bubengruppen vermehrt bei den Ministrant/innen anzutreffen sind. Die meisten Pfarren betreiben 1 bis 2 Jungschar- und/oder Ministrant/innengruppen.